Welt

ABC des Marxismus: K wie Klimakrise

ABC des Marxismus: K wie Klimakrise

Die Kli­makrise ist ein Aus­druck der aktuellen gesamtökol­o­gis­chen Krise. An ihr wird die absolute Unfähigkeit des ver­meintlich effizien­ten Kap­i­tal­is­mus deut­lich, die vorhan­de­nen Ressourcen für den Umbau zu ein­er post-fos­silen Gesellschaft einzuset­zen. Die ökonomis­chen Naturver­hält­nisse sind im Kap­i­tal­is­mus vom Wach­s­tum­szwang bes­timmt. Dieser kol­li­diert zwangsläu­fig mit den stof­flich begren­zten und geschlosse­nen Kreis­läufen im Ökosys­tem Erde. „Grünes“, „qual­i­ta­tives“ oder „entkop­peltes“ Wach­s­tum sind Illu­sio­nen in eine Lösung der Kli­makrise inner­halb des Kapitlis­mus.

Trotz großer Anstren­gun­gen blieb die Ökolo­giebe­we­gung bis­lang poli­tisch weitest­ge­hend macht- und per­spek­tiv­los. Ihre Strate­gie muss stattdessen kün­ftig auf ein­er Strate­gie zur Über­win­dung des Kap­i­tal­is­mus basieren. Betriebliche Kämpfe müssen zu Kristalli­sa­tion­spunk­ten des ökol­o­gisch-antikap­i­tal­is­tis­chen Wider­standes wer­den. Anstatt Arbei­t­ende über ihre Gew­erkschafts­bürokra­tien als Hemm­nisse im Kampf für das Kli­ma zu betra­cht­en, gilt es, mit den Arbei­t­en­den eine gemein­same rev­o­lu­tionäre Per­spek­tive sowohl gegenüber dem Kap­i­tal als auch der Gew­erkschafts­bürokrate aufzubauen.

Aus dieser Per­spek­tive her­aus kann den Konz­er­nen eine ökol­o­gisch fortschrit­tliche Poli­tik abgerun­gen wer­den, die weit über die Vertei­di­gung oder Verbesserung der Arbeits­be­din­gun­gen hin­aus geht. Die Arbeiter*innenklasse hat in dieser Gle­ichung nicht nur die größte Macht, son­dern auch das größte Inter­esse an der Über­win­dung des Sta­tus Quo.

Erst in ein­er sozial und ökol­o­gisch geplanten Wirtschaft ließe sich das riesige Poten­zial erneuer­bar­er Energien tat­säch­lich ent­fal­ten und mit der Über­win­dung der heuti­gen Arbeits­ge­sellschaft die Voraus­set­zung für eine nach­haltige Gesellschaft schaf­fen, die sich vom Massenkon­sum befre­it.

One thought on “ABC des Marxismus: K wie Klimakrise

  1. Hanns Graaf sagt:

    Hal­lo GenossInnen,hier ein Link zu einem Artikel, der sich aug Euer ABC zum The­ma Kli­ma bezieht. Auf http://www.Aufruhrgebiet.de fid­net Ihr auch noch weit­ere Beiträge zu Kli­ma und Energie. MfG Hanns Graaf

    http://aufruhrgebiet.de/2018/01/neues-aus-der-klippschule/

Schreibe einen Kommentar zu Hanns Graaf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.