Welt

Die Gewinne der zehn Reichsten im Jahr 2020 könnten die Impfung für alle bezahlen

Laut einem Bericht von Oxfam würden die Gewinne, die die zehn reichsten Menschen der Welt, darunter Jeff Bezos, Elon Musk und Bill Gates, im Jahr 2020 erwirtschaftet haben, ausreichen, um Impfstoff für die gesamte Welt zu finanzieren. Dazu könnten diese die durch die Pandemie verursachte Zunahme der Armut umkehren.

Die Gewinne der zehn Reichsten im Jahr 2020 könnten die Impfung für alle bezahlen
Foto: PhotobyTawat / Shutterstock

Für den CEO von Oxfam, Danny Sriskandarajah, sind diese Fakten beschämend und er versicherte, dass die Regierungen nicht weiter wegschauen können, sondern handeln müssen.

„Eine faire Besteuerung der Reichsten könnte bei der globalen Erholung helfen, mehr Geld für die Armutsbekämpfung aufbringen und helfen, egalitärere Gesellschaften zu gestalten“, schrieb er auf Twitter.

In diesem Sinne forderte er die Regierungen auf, nach alternativen Wegen zu suchen, um Gelder von denen zu erhalten, die während der Pandemie profitiert haben.

„Eine zeitlich begrenzte Steuer auf die überschüssigen Gewinne der 32 globalen Konzerne, die am meisten verdient haben, hätte im Jahr 2020 104 Milliarden Dollar einbringen können. Das würde ausreichen, um Arbeitslosengeld für alle Arbeitnehmer und finanzielle Unterstützung für alle Kinder und älteren Menschen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen zu gewähren.“

Während die Reichsten der Welt ihren Reichtum exponentiell steigern konnten, beschreibt die Studie die Lage in der Arbeitswelt folgendermaßen: „Gleichzeitig hat die Pandemie die schlimmste Jobkrise seit über 90 Jahren eingeläutet, mit Hunderten von Millionen Menschen, die jetzt unterbeschäftigt oder arbeitslos sind.“

Unabhängig davon kritisierte Sriskandarajah die von Großbritannien angekündigte Kürzung der Hilfen für die ärmsten Länder und sagte, dass die Verabschiedung des Gesetzes ein weiterer Schlag für viele der ärmsten Menschen der Welt sein wird.

„Hilfe zu kürzen, wenn die Armut so stark ansteigt, während Milliardäre immer mehr Reichtum anhäufen können, ist entsetzlich. Anstatt denjenigen die Hilfe wegzunehmen, die sie am meisten brauchen, sollten wir diejenigen, die es sich leisten können bitten, ihren fairen Anteil zu zahlen“, erklärte Sriskandarajah.

One thought on “Die Gewinne der zehn Reichsten im Jahr 2020 könnten die Impfung für alle bezahlen

  1. Bartz, Andrea sagt:

    Es ist eine Umverteilung nötig. Sonst geht die Welt wie wir sie kennen unter.

Schreibe einen Kommentar zu Bartz, Andrea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.