Frauen und LGBTI*

Über die “Sichere Wiesn” — Interview mit Anja Bawidamann (Audio)

Anja Bawidamann von der Aktion "Sichere Wiesn" spricht mit Lisa Sternberg und Anja Bethaven über die Initiative.

Über die

Das Copy­right für das Logo liegt bei der “Aktion Sichere Wiesn für Mäd­chen und Frauen” c/o AMYNA e.V.

Die 186. Wiesn neigt sich dem Ende zu. Sowohl in Sachen Bier als auch Besucher*innenzahlen wur­den Reko­rde gek­nackt. Dass es auf der Wiesn nicht nur feucht-fröh­lich zuge­ht, weiß Anja Baw­idamann von der Aktion “Sichere Wiesn”. Seit 2003 bietet die Aktion Aufk­lärung sowie Präsenz vor Ort, um Frauen und Mäd­chen auf der Wiesn in Not­la­gen zu helfen. In einem Inter­view ste­ht Anja uns Rede und Antwort:

Sichere Wiesn

Die offizielle Web­seite der Aktion

Tipps zur Wiesn — Zivil­courage, PDF

Tipps zur Wiesn — Vor der Wiesn (Vor­beu­gen)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.