Unsere Klasse

[Fotos und Videos] Berlin: 1. Mai gegen Auslagerung und Befristung!

Gemeinsam mit der antikapitalistischen Hochschulgruppe Organize:strike und der Basisgewerkschaftsgruppe ver.di aktiv waren wir von Klasse Gegen Klasse heute morgen auf der 1. Mai-Demo des DGB in Berlin, an der ca. 10.000 Menschen teilgenommen haben.

[Fotos und Videos] Berlin: 1. Mai gegen Auslagerung und Befristung!

Wir sind gemeinsam mit prekär Beschäftigten aus dutzenden Berliner Betrieben, besonders aus dem Krankenhausbereich, sowie mit weiteren Organisationen wie dem Berliner Frauen*streik-Bündnis im „Pre-Care Block“ gelaufen. Gemeinsam haben wir ein starkes Zeichen für einen gemeinsamen aktiven Kampf mit Streiks gegen Ausgliederung und Befristung gesetzt. Unter anderem haben eine Erklärung zum Verbot von Outsourcing und Befristung verteilt, die schon von 100 Kolleg*innen aus verschiedenen Berliner Betrieben unterschrieben wurde.

Im Pre-Care-Block hielt Aimo Tügel von der klassenkämpferischen Basisgewerkschaftsgruppe ver.di aktiv eine Rede, in der er die Notwendigkeit gemeinsamer Streiks betonte:

Für den Abend ist die Teilnahme an der Revolutionären 1. Mai Demonstration geplant, mit einem eigenen Aufruf unter dem Motto „Politisch streiken! Entschädigungslos enteignen!“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.