Jugend

[Einladung] Ökologie-Lesekreis: Klima, Krise, Kapitalismus

Demnächst startet in München ein marxistischer Lesekreis zu Ökologie - kommt vorbei, lest und diskutiert mit uns :)

[Einladung] Ökologie-Lesekreis: Klima, Krise, Kapitalismus

Beitrags­bild: “INDUSTRIAL ECOLOGY” by CRUSCHIFORM . is licensed under CC BY-NC-ND 4.0

14.11. Ökologie im kurdischen Rojava

In der kur­dis­chen Region Roja­va im Nor­den Syriens ent­stand mit­ten im Krieg eine demokratis­che Selb­stver­wal­tung. Wie kann unter diesen Bedin­gun­gen ein ander­er Umgang mit der Umwelt entwick­elt wer­den?

28.11. Auf der Flucht vor der Krise

Wir erleben große poli­tis­che und ökol­o­gis­che Krisen sowie den Recht­sruck in Deutsch­land. Was passiert, wenn Mil­lio­nen von Men­schen durch Dür­ren, Hitze und extreme Wet­ter­la­gen zur Flucht gezwun­gen wer­den?

12.12. Wer bezahlt die Katastrophe?

Die Wirtschaft in Deutsch­land ist auf Autos und Kohle angewiesen. Wie kann ein Struk­tur­wan­del gelin­gen, ohne auf Kosten der Beschäftigten zu gehen?

9.1. Was Climate Justice weltweit bedeutet

Die Umweltzer­störung der Indus­tri­es­taat­en wirkt sich im glob­alen Süden beson­ders stark aus. Wie kön­nen wir die Klim­agerechtigkeit als weltweite Frage fassen?

23.1. Ein “Feminismus der 99 Prozent”?

Frauen sind von Fra­gen der Umwelt beson­ders betrof­fen und weltweit gibt es eine Welle fem­i­nis­tis­ch­er Bewe­gun­gen. Wie kann ein Fem­i­nis­mus ausse­hen, der bewusst die Verbindung zu Kli­makämpfen sucht?

6.2. Ein Programm für Fridays for Future

Die ökol­o­gis­che Bewe­gung ist da. Sie fordert mit Schul­streiks, einen Kli­man­ot­stand auszu­rufen. Wie sieht ein effek­tives Klimapro­gramm aus?

 

Organ­isatorisches

Jew­eils 19:00, Kul­turLaden Wes­t­end, Ligsalzs­traße 44.

Anmel­dung nicht nötig, Texte zu den The­men wer­den gemein­sam gele­sen.

Infos und Kon­takt: majumuc@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.