Deutschland

Wir brauchen deine Hilfe mit Übersetzung!

Klasse Gegen Klasse veröffentlicht Nachrichten von Korrespondent*innen aus mehr als elf Ländern. Dafür ist jede Menge Übersetzungsarbeit nötig. Willst du Erfahrung als Übersetzer*in sammeln? Deine Hilfe können wir gut gebrauchen.

Wir brauchen deine Hilfe mit Übersetzung!

Rund um die Welt entstehen neue Phänomene: Es gibt immer neue rassistische Angriffe auf Geflüchtete und Migrant*innen, aber auch selbstorganisierten Widerstand der illegalisierten Menschen. Die Rechte von Frauen stehen unter Beschuss, aber für den 8. März wird ein Frauenstreik in vielen Ländern geplant. Die organische Krise des bürgerlichen Systems in vielen Ländern zieht sich hin, und neue Parteien – rechte und linke – steigen auf.

Als revolutionäre Nachrichtenseite kommen wir kaum hinterher. Klasse Gegen Klasse ist Teil eines internationales Netzwerks (LaIzquierdaDiario) mit digitalen Tageszeitungen auf fünf Sprachen in elf Ländern. So können wir Nachrichten aus erster Hand bringen – von Aktivist*innen, die für die Rechte der Arbeiter*innen, der Jugend, der Frauen und der LGBTI* auf der ganzen Welt kämpfen.

Internationalismus ist ein Grundprinzip der Arbeiter*innenbewegung seit ihrer Entstehung. Aber das erfordert nicht nur politische Klarheit darüber, dass Proletarier*innen aller Länder die gleichen Interessen haben. Nein, es erfordert auch viel praktisches Schuften, um uns Arbeiter*innen zu vernetzen, damit wir unsere Erfahrungen über die Landesgrenzen hinweg tauschen können. Sprich: Übersetzung.

Aufgrund unseres Netzwerks brauchen wir Übersetzungen in viele Richtungen:

– Englisch -> Deutsch, Deutsch -> Englisch
– Spanisch -> Deutsch, Deutsch -> Spanisch
– Französisch -> Deutsch, Deutsch -> Französisch
– Portugiesisch (BR) -> Deutsch, Deutsch -> Portugiesisch (BR)
– Türkisch -> Deutsch, Deutsch -> Türkisch

Wenn du das probieren willst, setze dich mit uns in Verbindung, per Mail oder Facebook. Du kannst selbst einen Artikel von einer unserer Schwesterseiten – Left Voice, La Izquierda Diario, Révolution Pérmanente, Esquerda Diário – aussuchen. Oder frag uns und wir schlagen etwas vor, was du übersetzen kannst. Der*die Übersetzer*in wird im jeweiligen Text immer angegeben.

Hilf mit, ein internationales Netzwerk digitaler Tageszeitungen aufzubauen, das aus einer konsequent antikapitalistischen Perspektive berichtet!

One thought on “Wir brauchen deine Hilfe mit Übersetzung!

  1. Willi sagt:

    ich wuerde gern uebersetzen:
    spanisch>deutsch
    deutsch>spanisch
    english>deutsch
    deutsch>english
    und bzw. polnisch, niederlaendisch
    seid gegruesst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.