Unsere Klasse

Gewerkschafter*innen fordern: Für einen offiziellen Streikaufruf für den 20.9.!

Einen Monat vor dem "globalen Streik" von Fridays for Future (FFF) unter dem Motto #AlleFürsKlima haben Gewerkschafter*innen ein Statement veröffentlicht, in dem sie die Spitzen von ver.di, IG Metall und allen Gewerkschaften, auch außerhalb des DGB, auffordern, offiziell zu einem ordentlichen Streik am 20.9. aufzurufen. Wir veröffentlichen den Aufruf, der auch auf unserer Seite unterschrieben werden kann.

Gewerkschafter*innen fordern: Für einen offiziellen Streikaufruf für den 20.9.!

Für den 20. Sep­tem­ber ruft Fri­days for Future (FFF) zu einem “glob­alen Streik” unter dem Mot­to #Alle­FürsKli­ma auf. Häu­fig fällt in dem Zusam­men­hang das Wort vom “Gen­er­al­streik für das Kli­ma”. Als Gewerkschafter*innen begrüßen wir den Aufruf von FFF, dass sich die Gew­erkschaften und alle Beschäftigten an den Kli­mas­treiks beteili­gen sollen.

  1. Der men­schengemachte Kli­mawan­del geht uns alle an: Wenn die aktuelle Wirtschaftsweise die Natur zer­stört und im schlimm­sten Fall große Teile der Erde unbe­wohn­bar macht, ist es unsere Pflicht, gegen die Umweltzer­störung zu kämpfen und einen ökol­o­gis­chen Umbau zu fordern.
  2. Dieser ökol­o­gis­che Umbau darf nicht auf dem Rück­en der Arbeiter*innen, der Jugend und der Rentner*innen vol­l­zo­gen wer­den. Die größten Kli­makiller sind große Indus­trie- und Han­del­skonz­erne. Sie sollen die Haupt­last tra­gen. Ökolo­gie und soziale Gerechtigkeit müssen Hand in Hand gehen und dür­fen nicht gegeneinan­der aus­ge­spielt wer­den.
  3. Wir begrüßen den Aufruf von FFF an die Gew­erkschaften, weil wir der Mei­n­ung sind, dass die Arbeiter*innenbewegung ihre wichtig­ste Waffe – den Streik – in die Waagschale leg­en sollte, um die Umstruk­turierung zu erzwin­gen.

In dem Sinne find­en wir es einen Fortschritt, dass Frank Bsirske, der Vor­sitzende der Dien­stleis­tungs­gew­erkschaft ver.di, am 5. August in der West­deutschen All­ge­meinen Zeitung (WAZ) angekündigt hat: “Wir wer­den zur Teil­nahme an den Ver­anstal­tun­gen aufrufen. Es geht darum, Flagge zu zeigen – wir brauchen ein deut­lich kon­se­quenteres Han­deln der Poli­tik beim Kli­maschutz.”

Diese Unter­stützung für FFF ist ein wichtiger erster Schritt. Doch das reicht noch lange nicht aus. Bsirske hat – wie viele sein­er Kolleg*innen aus anderen Gew­erkschafts­führun­gen – verkün­det: “Wir rufen natür­lich nicht zu einem ordentlichen Streik auf, das geht nicht. Es wird auch nicht jed­er seine Arbeit unter­brechen kön­nen. Aber wer kann, sollte ausstem­peln und mit­machen.”

Wir hal­ten diese Aus­sage für falsch:

  1. Denn wer kann tat­säch­lich ausstem­peln oder Urlaub nehmen? Sich­er nur eine kleine Min­der­heit aller Beschäftigten und sich­er nicht die große Masse.
  2. Gew­erkschaften haben in der Ver­gan­gen­heit immer wieder poli­tisch gestreikt: gegen die Rente mit 67 und erfol­gre­ich für Lohn­fortzahlung im Krankheits­fall.
  3. Nur eine aktive Hal­tung der Gew­erkschaften kann die Tren­nung zwis­chen Umwelt- und Gew­erkschafts­be­we­gung aufheben.

Ini­tia­tiv­en wie die #fair­wan­del-Demon­stra­tion der IG Met­all Ende Juni, die 50.000 Beschäftigte auf die Straße brachte, zeigen: Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit kön­nen ver­bun­den wer­den. Doch nur bei Streiks zeigen wir unsere gesamte Kraft als Beschäftigte.

Aus diesem Grund wen­den wir, die Unterzeichner*innen, uns mit diesem State­ment an die Spitzen von ver.di, IG Met­all und allen Gew­erkschaften, auch außer­halb des DGB: Ruft offiziell zu einem ordentlichen Streik auf! Die Zukun­ft aller Arbeiter*innen ist vom Kli­mawan­del betrof­fen!

Gle­ichzeit­ig wen­den wir uns auch an alle Kolleg*innen in den Betrieben und in gew­erkschaftlichen Basis­struk­turen: Lasst uns gemein­sam nach Lösun­gen suchen, wie wir uns am 20.9. kollek­tiv am Klimaprotest beteili­gen. Betriebs- und Per­son­al­räte kön­nen zu Betriebs- und Per­son­alver­samm­lun­gen aufrufen, gew­erkschaftliche Betrieb­s­grup­pen und Ver­trauensleutekör­p­er kön­nen Betrieb­s­grup­pen­tr­e­f­fen und offene Ver­samm­lun­gen ein­berufen, um eine gemein­same Beteili­gung zu disku­tieren und zu organ­isieren. Zugle­ich kön­nen diese Ver­samm­lun­gen – genau­so wie gew­erkschaftliche Ehre­namtlichen-Struk­turen auf Bezirks‑, Lan­des- und Bun­de­sebene – eben­falls Aufrufe an die Gew­erkschaftsspitzen richt­en, zu einem ordentlichen Streik aufzu­rufen.

Lasst uns gemein­sam nach Mit­teln und Wegen suchen, am 20.9. ein möglichst starkes gew­erkschaftlich­es Zeichen zu set­zen!

Zugle­ich ist klar: Auch wenn es am 20.9. zu großen Streiks kom­men sollte, ist die Kli­makatas­tro­phe noch lange nicht abgewen­det. Deshalb muss der 20.9. uns als Auf­takt dienen, um Kolleg*innen zu sam­meln und eine Debat­te über eine konkrete Kampf­s­trate­gie der Arbeiter*innenbewegung zu begin­nen.

Wir rufen all diejeni­gen gew­erkschaftlichen und betrieblichen Struk­turen und Einzelper­so­n­en, die dieses State­ment für richtig hal­ten, zur Mitun­terze­ich­nung und Weit­er­ver­bre­itung auf.

Bish­erige Unterzeichner*innen

- Kam­pag­nen-Ini­tia­tive “Aus­lagerung und Befris­tun­gen ver­bi­eten”
— Basis­gew­erkschafts­gruppe ver.di aktiv
— organize:strike, antikap­i­tal­is­tis­che Hochschul­gruppe
— Ste­fan Bom­mer, ver.di Mit­glied, Freie Uni­ver­sität Berlin
— Ingo Müller, Unter­stützer viel­er Aktio­nen, ver.di Mit­glied, ehe­mals Vivantes
— Wolf­gang, ver.di Ver­trauensmann, BVG
— Sebas­t­ian Kranz, kom­ba, civitec Zweck­ver­band kom­mu­nale Daten­ver­ar­beitung
— Rune Beck­er, Soft­ware AG
— Dr. Julie Sas­cia Mewes, GEW, TU Berlin
— Julian Siev­ers
— Beamtin, ver.di-Mitglied, LMU München
— Béla Geißel­hardt
— Thomas See­hu­ber
— Betrieb­srat, ver.di Ver­trauensper­son
— Lukas Schmolzi, ver.di Ver­trauensmann, Freie Uni­ver­sität Berlin
— Klaus Lehmann, ver.di Mit­glied, Kfm Angestell­ter Ede­ka Food­ser­vice
— Bar­bara Ger­linger-Böhme, Voith GmbH
— Jörg Brock­mann
— Fred­erik Blauwhof, ver.di Mit­glied, Büro von Pas­cal Meis­er MdB DIE LINKE
— Matthias Schulz, GEW Mit­glied, Beru­fliche Fort­bil­dung
— ver.di Mit­glied, Schule
— Mag Wom­pel, Labour­Net Ger­many, ver.di-Mitglied
— Eva Pfis­ter
— Tom Lehn­er, ver.di Mit­glied, Med­bo GmbH
— GEW-Mit­glied
— Cyril Bomel, ver.di, Mit­glied der Betrieb­s­gruppe, Erzieher
— Anni­ka S.
— Poli­tis­che Sekretärin, IG Met­all
— Silke Ziel­hofer
— Frank Schu­mach­er, ver.di Mit­glied, Einzel­han­del
— Antonin Rohdich
— Julia Roßhart, Js
— Hardy Häl­big, Erzieher
— Philipp Klein
— Chris­t­ian Gündling, GEW Bay­ern, Per­son­al­rat, Jugen­dring
— Ralf Czo­gal­la, ver.di, Mit­glied im Vor­stand Ortsvere­in im Fachbereich10 Lin­gen-Nieder­graf­schaft
— Bernd Hüt­tner, ver.di Mit­glied, Poli­tis­che Bil­dung
— Karsten Bock, Anwen­dungsen­twick­ler IT
— Ursu­la Math­ern
— Mar­tin
— Patrik Schulte, ver.di Mit­glied, freier Jour­nal­ist
— Robin Killinger
— Peter Wal­pus­ki
— Math­ias Baum­garten, IG Met­all Ver­trauensmann, Met­al­lver­ar­beitung
— Nor­bert Dichter, ver.di Ver­trauens­men­sch, Goethe Uni­ver­sität Frank­furt
— Mar­tin Wirtz
— JungeGEW Mit­glied, Hochschule
— Jan Philipp Fründ
— Josef Peters, IGBCE Ver­trauensmann, Betrieb­srat, Vetrotech KINON Aachen
— Katrin Ahlers
— Sab­ri­na Köh­ler
— Jonas Jehrke
— Christoph
— Danielle Schulte am Hülse
— ver.di Mit­glied
— Tim Drey­haupt, GEW Mit­glied
— Andrea Hügelschäfer
— Bern­hard Bauer-Ewert, selb­ständi­ger Dipl.-Bauingenieur
— Christoph Müller
— IG Met­all Mit­glied, ELek­troin­dus­trie
— Kirsten Lehmann, ver.di Mit­glied, Sozialar­bit
— Niklas Öwer­mann
— Cas­par Loettgers, ver.di Mit­glied
— Eri­ka Lang­bein, Kün­st­lerin
— ver.di Mit­glied, Per­son­al­rat
— Lil­ly Schön, ver.di Mit­glied, Brot und Rosen
— Ramazan Bayram, ver.di Mit­glied, Berlin­er Aktion gegen Arbeit­ge­berun­recht (BAGA)
— Lud­wig Essig
— IG Met­all Mit­glied, Elek­troin­dus­trie
— Pit Wuhrer, ver.di, Vor­sitzen­der Ortsvere­in Medi­en Kon­stanz
— Aimo Tügel, ver.di Mit­glied, Mit­glied des Gesamt­per­son­al­rats Berlin­er Verkehrs­be­triebe BVG
— Peter Altendorf
— Paul-Vin­cent Roll
— Pauline Ahlburg
— Sophie Obinger, ver.di Mit­glied
— Robert Dahms, ver.di Mit­glied, Reini­gung bei der BVG
— Alexan­der Girke
— Erzieher, GEW Berlin
— Robert Piet­zck­er, ver.di Mit­glied
— Clara May­oral
— Paul Lang­bein
— Matthias Lägel
— Philipp Frey, ver.di, Fach­bere­ichsvor­stand 5, Mit­tel­baden- Nord­schwarzwald
— Justi­na Lee
— Yunus Özgür, ver.di Mit­glied, FU Berlin — TVS­tud
— Mar­i­on Lin­hu­ber, IT-Dien­stleis­tun­gen — Erwach­se­nen­bil­dung
— Leon Brülke, ver.di Mit­glied, Stu­dent
— Christa Lüb­bers
— Uwe Dar­ius
— Fri­days For Future Erfurt
— Mar­vin Volk
— Stef­fen Englert
— K. Klawe
— Jut­ta Blume, ver.di Mit­glied
— Wolf­gang Ringes, ver.di Fach­bere­ich 3 Ortsvere­insvor­sitzen­der von Wup­per­tal-Nieder­berg
— Oliv­er Coste
— Dirk Reuken
— Stel­la Eick
— Thomas Trüten, IG Met­all Ver­trauensmann, Fes­to AG & Co. KG
— Bas­t­ian Schulze, ver.di Mit­glied, Ver­lagswe­sen
— Anna Mar­quardt
— Azu­bi, Son­der­maschi­nen­bau
— Bern­hard Bauer-Ewert
— Car­men Wen­zke
— Jonathan Pfrom­mer, IG Met­all Mit­glied
— Vin­cent Buur­man-Höl­zl, Betrieb­srat, ver.di
— Dr. Niko­laus Brauns, ver.di Mit­glied
— Dustin Kiel­horn
— GREENTEAM Schwaben­pow­er
— Fri­days for Future Leon­berg
— Mar­co Helm­brecht, GEW Mit­glied, TU München
— Kiane l’Azin
— Oskar Dyks, IG Met­all Ver­trauen­skör­p­er, Salzgit­ter Flach­stahl
— Hel­mut Schmitt, Vor­sitzen­der der Orts­gruppe Wein­heim der IG BCE, ehem. Betrieb­srat
— Dorothea Stephan
— Elmar Stad­er
— jen­ny abel
— Mar­garete Tjaden-Stein­hauer
— Ste­fanie Forst
— Thomas Schef­fczyk, ver.di Mit­glied, Per­son­al­rat Uni­ver­sität Mainz
— IG Met­all Mit­glied, Zipp Indus­trie
— Robert Lova­sich
— carl-chris­t­ian andresen
— Uta Wag­n­er
— Gün­ter Saure
— David Albrecht, auf­ste­hen (RG Pots­dam)
— Karl Koch, DJV, Medi­en
— Ger­hard Jost-Per­i­zo­nius, ver.di Ver­trauensleutesprecher/Bezirks-Fach­bere­ichsvor­stand Frankfurt/Main und Regio­nen, Stadtver­wal­tung Rodgau
— Hilde­gard Schaf­frath
— Heinz Renz, Gew­erkschaft für Erziehung und Wis­senschaft (GEW)
— Michael Filseck­er
— Hel­mut Butz, Vor­sitzen­der GEW Kreisvere­ini­gung Reck­ling­hausen
— Mar­i­on, ver.di Mit­glied, Forschung
— Eckart Kühne, ver.di Mit­glied, Forschung
— Fred­erik Thoma
— Michael Mandaglio
— Mar­i­anne Dallmer, ver.di Mit­glied
— Dr. Ste­fanie Ertz, GEW Mit­glied, Uni­ver­sität Pader­born
— Mit­glied bei arbeit­sun­recht
— Hannes (Johann) Grön­ninger, ver.di Mit­glied, selb­ständig, ehem. Betrieb­srat / Mit­glied im Gesamt­be­trieb­srat und Tar­ifkom­mi­sion
— Schorsch Wein­furter, ver.di Mit­glied
— Michael Schep­ers
— Matthias Krause, IG Met­all Mit­glied, Flugzeug­bau
— Patrick Rohde
— Chris­tel Rick­en, ver.di Mit­glied
— Nor­bert Müller, GEW Mit­glied
— Michael Höpfn­er, ver.di Mit­glied, Deutsche Telekom
— Mika Pflüger, GEW Mit­glied, Physikalisch-Tech­nis­che Bun­de­sanstalt
— Anne Bund­schuh, ver.di Mit­glied
— Man­fred P.O. Wölk
— Clara Scharl, FÖJ
— Till­mann Rath­felder
— Christo­pher Pott
— Sascha Kraft, ver.di Mit­glied, Betrieb­sratsmit­glied Char­ité Facil­i­ty Man­age­meng GmbH
— Ulrich Franz, ver.di Mit­glied
— Chris­t­ian Keil, ver.di & GEW Mit­glied, BAG Studierende ver­di, TVS­tud Berlin, Stu­dent, Europa-Uni Viad­ri­na
— Thomas Dienst
— Susanne Löf­fler
— GEW Mit­glied, Land Baden-Würt­tem­berg / Schule
— A. Hensen, ver.di Mit­glied, Trans­port
— Klaus — Ger­hard Kret­zschmar
— Nan­na Ham­fler
— Peters Ingrid
— Petra Jaer­ling
— Moni­ka Thieme
— Chris­tine Jesuit­er
— Tat­jana Vossen
— Edy­ta Wys­tub, GF Ver­di Jugend Betrieb­s­gruppe, GF BzJV, DGB Jugend MEO, JAV Stell. Vor­sitzende, Uniklinikum Essen
— Mar­i­on Schmidt
— Chris­t­ian Mannheim
— Ger­hard Bauch
— Bir­git Gräf
— Mar­tin Buck
— rena­ta bach­mann, IG Met­all Mit­glied, Rent­ner­in
— Moritz Schlarb, ver.di Mit­glied, Johannes Guten­berg-Uni­ver­sität Mainz
— Edmund Schultz
— Antje stoeck­er
— Ste­fan Schepp
— Wolf­gang Zim­mer­mann, ver.di Mit­glied
— Ulf-Peter Hansen, ver.di Mit­glied, Uni­ver­sität
— Hans-Mar­tin Nachti­gal
— Mar­got Rieger
— Mar­tin Kroll­mann
— Kali Fem­i­nists
— Dr. med. Ker­stin-Mara Schröder
— ver.di Mit­glied, Klinikum Region Han­nover
— Moni­ka Sertl, ver.di Mit­glied
— Bet­ti­na Burkart, ver.di Mit­glied, Medi­en
— Flo­ri­an Koin­er
— Karl — Heinz Reck
— Wil­helm Schmidt-Wemhoff
— Christa Birk
— ver.di Mit­glied, Bil­dung
— Man­fred Rüdt
— Son­ja Hart­mann
— Juliane Malik
— Gisela Wern­er-Bay­er
— Peter Rönt­gen, ver.di Ver­trauensmann BVG
— Mir­jam Lück, GEW Mit­glied
— Kon­rad Jür­gas, Sozial­we­sen
— Ralph Giesa
— Per­sön­lich
— Mar­i­on Ueber­feldt
— Regi­na Urban
— Andrea Friedrich
— Ute Hasen­bein
— Mar­cus Lunau, ver.di Mit­glied, Johannes Guten­berg-Uni­ver­sität Mainz
— Maria Untch
— Mar­tin Hoeren, GEW Mit­glied, Schule
— Armin Wahl
— Doris Dörn­höfer, ver.di Erwerb­slosen- und Seniore­nauss­chuss
— Mar­tin Stübbe, ver.di Ver­trauensper­son
— Kathrin Boz, ver.di BRV Tar­ifkom­mis­sion­s­mit­glied, H&m
— His­torik­er, Filmemach­er
— Willi Kiech­le
— Anna Seifert
— Rober­to Sanchi­no Mar­tinez, Stu­dent, Freie Uni­ver­sität Berlin
— Ste­fan Rust, ver.di Mit­glied, Klinikum Darm­stadt GmbH
— Sören Luxbach, ver.di Mit­glied
— Diana, GEW Mit­glied, Leuphana Uni­ver­sität
— Willi Lüp­kes, ver.di Ortsvere­insvor­stand Old­en­burg
— Cor­nelia Speer
— Karen Hartwig
— Thorsten Törn­er, ver.di Mit­glied, Auf­sicht­srat der Leben­shil­fe Stade e.V., Erzieher, Wald-KiGa-Leitung im Natur­erleben Helm­ste e.V. und Vor­standsvor­sitzen­der
— Jür­gen Ziemer, GEW Mit­glied
— Ingolf Seiss, ver.di, Ver­trauen­skör­p­er & BR, Ham­burg Messe & Con­gress GmbH
— Ben­jamin Ruß, ver.di Ver­trauensmann, Ret­tungss­chwim­mer
— Hans Bauer, ver.di VL Senionoren, Deutsche Post
— Tobias Krüger, ver.di Mit­glied, Erzieher, Leitung Kinder­garten
— Eleono­ra Roldán Mendívil, Frauen*Streik Komi­tee Berlin, Low­er Class Mag­a­zine
— Mira, ver.di Mit­glied, Schule
— Jusos Hei­del­berg
— Judith Lahme , Frauen*Streik Aktivistin
— Sebas­t­ian Durben, Lan­destea­mendenar­beit­skreis (L‑TAK) ver.di Jugend Hes­sen, Philipps-Uni­ver­sität Mar­burg
— Marin Turi­na, ver.di /VS
— Susanne Lücke
— Bian­ka Hamann, IG Met­all Mit­glied
— Chris­t­ian Vogt, ver.di Mit­glied, Team­er — gesellschafts- & gew­erkschaft­spoli­tis­che Bil­dung
— Elz­bi­eta Schneweis, GEW Mit­glied, Schule
— Stephanie Wal­ter
— Marie-Luise Absha­gen, ver.di Mit­glied, Angestellte in einem Umweltschutzver­band
— Ulrich Schward­mann, ver.di Mit­glied, Infor­matik
— Eliane Friess
— Nina Eumann, IG Met­all Mit­glied
— Mar­gare­ta Seegerer
— Frank Bie­der­mann, ver.di Mit­glied, IT Branche
— Micha Ramm, Rent­ner, ehem. ehre­namtl. Betrieb­srat (24 Jahre), ehem. Ver­lagsredak­teur
— Oskar Fis­ch­er, GEW Mit­glied, Sozi­ologe
— Andreas Lan­go, ver.di Mit­glied
— Ina Jaco­bi, ver.di Mit­glied
— Den­nis Kese­berg
— Bir­git Menz, ver.di Mit­glied
— Cas­par Wahl-vom Bruch
— Mar­tin Krötz, ver.di Ver­trauensmann, Öffentlich­er Dienst
— Anton Schoder
— Thomas Hil­len­gass, ver.di Mit­glied, Inter­na­tionaler-Bund Karl­sruhe
— Andreas Aehlen
— Tan­ja Schwab
— Olaf Rzep­ka, ver.di Mit­glied, Mechaniker, VSG (Vivantes)
— Ron­ny Holl­stein
— Ruth Kiefer, ver.di Fach­bere­ichsvor­standsmit­glied SON, Kinder­garten
— Fri­days For Future Mühlhausen
— Clau­dia Wan­gerin, ver.di Mit­glied, Tageszeitung junge Welt
— Wol­fram Dhonau, ver.di Mit­glied
— Petra Sta­nius, ver.di Mit­glied
— Jut­ta Bru­en­ing
— Stu­dent Ver.di Mit­glied
— Chris­t­ian Hansen, Cux­haven
— Par­ents for Future Göt­tin­gen
— Brot und Rosen, Fem­i­nis­tis­che sozial­is­tis­che Gruppe
— Char­lotte Gestrich, ver.di Mit­glied, Hebamme
— Refugee strug­gle for free­dom
— Benedikt Hop­mann, Recht­san­walt, IG Met­all Mit­glied
— Jana Glienicke
— Thomas Frischko­rn, ver.di Mit­glied, Stel­lv. Betrieb­s­grup­pen­vor­sitzen­der, Telekom
— marx­is­tis­che jugend münchen
— Petra Göh­ler
— Ursu­la Schward­mann, ver.di Mit­glied
— Vera Mus­mann, ver.di Mit­glied, Per­son­al­ratsvor­sitzende, Lette Vere­in Berlin
— Dario Azzelli­ni, ver.di Mit­glied, Akademik­er
— Kurt Manich, ver.di Mit­glied, Stv. Vor­sitzen­der OV Ben­sheim
— Christoph, ver.di Mit­glied
— Achim Craney
— Ute Aschen­dorf, ver.di Süd­baden Schwarzwald, ver.di Erwerb­slose­nauss­chuss
— Dr. Klaus Rohw­er
— Ali­na Korte, ver.di Mit­glied, Soziale Arbeit
— Alfred Blaschke, GEW Mit­glied, Pen­sionär
— Fam­i­lie Katha­ri­na Arndt (Betrieb­srätin) und Bodo Arndt
— Klaus Renkert
— Michael Hur­tig, GEW Mit­glied, Bil­dung
— Dorothee-Char­lotte Wiesch, ver.di Mit­glied Sozialpäd­a­gogin
— Hen­ning Waldeck, ver.di Mit­glied, Stu­dent
— Alexan­der Kal­abekow, ver.di Mit­glied
— Mag­da­lene Majeed ver.di, Gew­erkschaftssekretärin, ver.di Ober­franken-West
— Adri­an Siegler, ver.di Mit­glied, Der Funke
— Eve­lyn Rot­ten­gat­ter
— Ute Her­rmann
— Friederike Bar­tels
— Gudrun Wün­sche, IG BCE Mit­glied
— Doris Zim­mer­mann — Geib
— Edel­traud Haug-Hiege­mann
— Gorch Atzberg­er
— Almuth Raupp
— Wal­ter Wintzen
— Dieter Lese­mann
— Peter Nick­els, GEW Mit­glied
— Hel­mut Born, ver.di Mit­glied im Ortsvor­stand ver.di Düs­sel­dorf
— Ingrid Hart­mann
— Therese Unbe­haun, ver.di Mit­glied
— Frieder Zürcher
— Philipp Richter, GEW Mit­glied
— Gün­ther Maschke
— Frank Schirlitz
— Andreas Frommhold
— Judith Eiwan
— Karin Kahlbrandt
— juer­gen Pod­lutzky
— Almuth Kei­t­el
— Paul Ger­hard Tit­tel­bach
— Michael Schadt, ver.di Mit­glied, Hil­fe zur Selb­sthil­fe gGmbH
— Dr. Gunter Schöch
— Ilona Veit, Baubranche öffentlich­er Dienst
— Her­mann Fis­ch­er
— Jana Fär­ber, IG Met­all Mit­glied, Schwer­be­hin­derten­vertre­tung Kabel­pro­duk­tion
— Irmes Grund
— Klaus-Peter Schnei­der
— Klau­dine Oland
— Ursu­la Pahs-Davidt
— Carsten Trost
— Thomas Dürsch, Rent­ner
— Jörg Warn­ing, ver.di Mit­glied, Nach­haltigkeits­man­ag­er, Schü­co Inter­na­tion­al KG
— Hel­mut Wag­n­er
— Anneliese Dutschke
— Annette Schüne­mann
— Michael Wei­gl
— Albrecht Heisler
— Ivonne Giske
— Gün­ter Luft
— Ronald Tamm, ver.di Mit­glied, Arbeiterausschuss/PR Vor­sitzen­der, Freie Uni­ver­sität Berlin
— Karin Schwalm, GEW Mit­glied, Rent­ner­in
— Tobias Burgelin
— Maren Weg­n­er
— Han­no Löber, IG BAU Mit­glied
— Franz Hohler
— Gabriele Binder, ver.di Mit­glied, PR Ersatzmit­glied, US Gast­stre­itkräfte
— Mar­i­on Wiese, ver.di Mit­glied, Gesund­heitswirtschaft / Kranken­schwest­er
— Udo Wildau
— Peter Christ, ver.di Vor­stand Lan­des­fach­gruppe Musik Hes­sen
— Juliane Bots
— Bian­ca Schu­bert, selb­ständig im Touris­mus
— Chris­t­ian Kuhtz
— Friedrich Boos, ver.di Mit­glied, Rent­ner
— Franz Haslbeck
— Josef Nauschnegg
— Magrit Han­kel-Pün­ten­er
— Klaus Schmidtchen
— Bern­hard Hut­ter­er, ver.di Mit­glied, Kom­mu­nalver­wal­tung / Abwasser­wirtschaft
— Michael Jedamzik
— Tat­jana Pinet­z­ki, ver.di Mit­glied, Der Funke
— Michele Roc­co Troc­co­lo, Der Funke
— Wal­traud Bracke
— Gün­ter Strem­pel
— Gudrune Witschet­zky, ver.di Mit­glied, Betrieb­srätin, Träger gGmbH
— Ralf Berg­er, ver.di Ortsvere­insvor­stand Borken/Bocholt und Bezirk­skom­mis­sion Selb­st­ständi­ge Mün­ster­land, Selb­st­ständi­ger Inter­net­di­en­stleis­ter
— All­brecht Holl­stein
— Hol­ger Reif­schnei­der
— Rose­matie Küp­pers
— Anna Tinius
— Moni­ka Skudel­ny
— Johannes Schu­bert, GEW Mit­glied
— Andreas Kom­rows­ki, ver.di Berlin, Ver­trauens­men­sch, Tax­i­fahrer
— Mechthild Wiethoff
— Bar­bara Schramkows­ki, Pro­fes­sorin für Soziale Arbeit, DBSH Deutsch­er Berufsver­band für Soziale Arbeit
— Ralf Sander, ver.di Mit­glied, Betrieb­sratsvor­sitzen­der, Pri­mark Han­nover
— Udo Wein­rich, ver.di Mit­glied, Betrieb­sratsmit­glied, ITERGO Infor­ma­tion­stech­nolo­gie GmbH
— Lau­renz Nurk, ver.di Mit­glied, Mither­aus­ge­ber von gewerkschaftsforum-do.de, Diakonis­ches Werk
— Antje-Moni­ka Ahrens, ver.di Mit­glied
— Falk Engel
— Ingrid Rig­ot, ver.di Mit­glied
— Lucy Redler, ver.di Mit­glied
— Lisa Karg
— Johan­na Riempp-Grünziger
— Lisa-Nao­mi Meller
— AG Earth Strike der FAU Berlin
— Anja Stübing, EVG Mit­glied, Betrieb­srat­sar­beit
— Markus Dahms, ver.di Lan­des­fach­bere­ichsvor­stand ITK, Berlin-Bran­den­burg

In diesem Google For­mu­lar kann man den Aufruf­text unterze­ich­nen. Die Unterzeichner*innen wer­den regelmäßig aktu­al­isiert und auf dieser Web­site veröf­fentlicht. Der Link zum Teilen lautet https://forms.gle/VHmwAwp9TU2tzxJi7.

One thought on “Gewerkschafter*innen fordern: Für einen offiziellen Streikaufruf für den 20.9.!

  1. Gisela Notz sagt:

    ver.di-Mitglied
    Sozial­wis­senschaft­lerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.