Unsere Klasse

CFM: „Weiter streiken, bis die Forderungen akzeptiert sind“

Am Montag streikten die Beschäftigten der Charité Facility Management (CFM) den sechsten Tag in Folge für die Angliederung an den TVÖD und gegen die Praxis der Auslagerung, die die Geschäftsführung in diesen Tagen verschärft. Wir haben mit Streikenden und Unterstützer*innen gesprochen.

CFM:

Am Montag streikten die Beschäftigten der Charité Facility Management (CFM) den sechsten Tag in Folge für die Angliederung an den TVÖD und gegen die Praxis der Auslagerung, die die Geschäftsführung in diesen Tagen verschärft.

Wir haben mit Streikenden und Unterstützer*innen gesprochen: über die Arbeitsbedingungen bei der CFM und die Einschüchterung der Reinigungskräfte, über die Rolle der Linkspartei und darüber, wie der Kampf zu gewinnen ist: „Weiter streiken, bis die Forderungen akzeptiert sind“.

Am morgigen Mittwoch findet eine Demonstration der CFM-Streikenden statt. Alle Infos hier.

Spende für Klasse Gegen Klasse

Wir finanzieren unsere Arbeit (also Serverkosten, Technik, Druckausgaben, etc.) ausschließlich aus Spenden, um unsere politische Unabhängigkeit beizubehalten. Wir wollen uns nicht einschränken lassen, durch Förderrichtlinien oder Parteigelder. Und natürlich sind alle unsere Inhalte, wie Videoproduktionen oder Podcasts, kostenlos zugänglich. Dafür brauchen wir eure Unterstützung.

Jetzt spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.