Unsere Klasse

Solidarität: Schließung von wombat's Berlin verhindern!

Wir dokumentieren an dieser Stelle eine Solidaritätsbekundung der marxistischen jugend münchen mit den Beschäftigten des wombat's-Hostels in Berlin, die sich gegen die politisch motivierte Schließung des Betriebs zur Wehr setzen.

Solidarität: Schließung von wombat's Berlin verhindern!

Gemeinsame Protestaktion von Beschäftigten verschiedener Berliner Betriebe gegen Outsourcing vergangenen Monat

Wir erklären uns solidarisch mit den Beschäftigten vom wombat’s Hostel in Berlin.

Die Kolleg*innen werden von der Geschäftsführung mit Schließung bedroht. Der Hintergrund der Schließung scheint politische Rache zu sein, wegen der Gründung eines Betriebsrats und dem Kampf gegen Outsourcing der Reinigungskräfte. Daraus macht die Geschäftsführung in ihrer Ankündigung an die Beschäftigten selbst keinen Hehl, indem sie eine Schließung bis zum 31. August ankündigt.

Wir sind der Ansicht, dass die Arbeiter*innen es sind, die ein Hostel am Laufen halten, und nicht die Geschäftsführung. Wenn die Geschäftsführung gehen will, soll sie das tun, aber das Hostel bleibt.

Kolleg*innen, wir stehen bei euch im Kampf gegen die Schließung. Denn der Kampf gegen eine solche politisch motivierte Schließung ist wichtig für alle gewerkschaftlichen und betrieblichen Gruppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.