Dietmar Bartsch fordert Bundesregierung zur Verhinderung des Bahnstreiks auf

Heute Morgen erklärte der Co-Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, der Deutschen Presse-Agentur: „Ein dritter Streik wäre komplett unzumutbar. Der Ball liegt jetzt bei der Bundesregierung. Die Bundeskanzlerin muss den Streik verhindern und den Bahnkonzern anweisen, die Forderungen zu erfüllen.“ Um sein Anti-Streik-Statement zu verschönern, forderte er die gleiche Regierung dazu auf die Forderungen … Dietmar Bartsch fordert Bundesregierung zur Verhinderung des Bahnstreiks auf weiterlesen